Community-Masken

Selbstbedienung aus dem Koffer

Dieser Koffer, gefüllt mit einer Auswahl der genähten Masken, steht täglich von 10:00 Uhr bis 20:00 Uhr vor dem Haus. Man kann sich frei bedienen. Über eine Spende für das Kinder- und Jugendhospiz Freudenstadt würden wir uns freuen.

Auch Kindermasken sind vorhanden. Sonderwünsche können geäußert werden, wir werden uns bemühen, diese zu erfüllen.

Hinweis:

Die Verwendung der Community-Masken erfolgt ausschließlich auf eigene Gefahr. Eine Community-Maske kann die Wahrscheinlichkeit einer Infektion verringern, jedoch keine Risiken beseitigen. Die Nutzung einer Community-Maske sollte immer in Verbindung mit weiteren Präventivmaßnahmen stehen. Dazu sind die Hygienevorschriften des Robert-Koch-Instituts unbedingt zu beachten.